Blattfedern Hersteller

Blattfedern - Stanzteile - Stanzbiegeteile Hersteller

Blattfedern, Stanzteile, Stanzbiegeteile und komplexe Kontaktfedern produzieren wir Ihnen als Federnhersteller kundenspezifisch bzw. nach Maß für unterschiedlichste technische Anwendungsbereiche. Die Produkte werden in der Stanzerei vom Coil aus diversem Bandstahl mit Folgeverbundwerkzeugen auf unseren Schnelläufer-Stanzautomaten, Servopressen und Exzenterpressen hergestellt.

Blattfedern / Kontaktfedern / Stecker / Stanzgitter
Technische Federn Kontaktfedern Blattfedern stanzbigeteile hersteller edelstahl

Materialstärke:
Abmessung von 0,05 bis 2,00 mm Dicke

Materialbreite:
Abmessung bis Breite 250 mm

Anwendungen/Branchen:
Branchen für den Großserienbedarf sind die Automobil-Industrie, Elektronik, Motorgeräte-Hersteller, Textil-Industrie, Möbelindustrie, Baubranche, Stanztechnik, Federtechnik und Umformtechnik. Kleinserien unserer Blattfedern und Stanzteile werden von uns als Hersteller in die Industriezweige Maschinenbau, Medizintechnik, Forstwirtschaft, Ersatzteile- und Werkstattbedarf geliefert.

Werkstoffe:
Edelstahlverarbeitung ist unsere Spezialität. Wir stanzen und biegen Ihre Blattfedern und Stanzteile aus Bandstahl Edelstahl rostfrei bzw. V2A wie 1.4310, 1.4301, 1.4571 und 1.4568. Auch Federstahl bzw. C-Stahl weich und gehärtet sind im Programm. Wir stanzen Ne-Metalle wie CuZn(Messing), CuBe(Berylium), Cu(Kupfer) und CuSn(Zinnbronze), oder auch Al(Aluminium), AlMg3, Inconell, Duratherm und S235JR. Wir fertigen auch Umformteile aus anderen Metallen bzw. Materialien und Werkstoffen auf unseren Anlagen auf Anfrage.

Klammern / Haltefedern / Federklammern / Befestigungsclips / Biegeteile
Haltefedern Klammern Clips blattfedern stanzbiegeteile hersteller edelstahl

Materialstärke:
Abmessung von 0,05 bis 2,00 mm

Oberflächen:
Wir können die ganze Palette von galvanischen Beschichtungen wie versilbern, vergolden, verzinken, verzinnen und auch brünieren und phosphatieren anbieten. Zink-Lammellenbeschichtungen wie Delta Seal bzw. Tone oder Microcor-Beschichtungen sind ebenso möglich. Diese Verfahren und weitere wie Nasslackieren und Pulverbeschichten werden bei externen Partnern durchgeführt. Auch Selektivbeschichtungen von vorgestanzten Bändern sind im Programm.

Entgraten/Anlassen/Härten:
Das Entgraten der Stanz- und Biegeteile erfolgt durch Gleitschleifen, Trowalieren oder chemisch entgraten. Die Anlagen für Entgratungsbehandlung und Wärmebehandlung bis ca. 650 Grad sind vorhanden. Der Härteprozess wird bei langjährigen externen Partnern durchgeführt. Bei der Kantenausführung unserer Blattfedern und Stanzteile sind arrondierte Kanten, Kanten angewalzt, Flachdraht mit Naturkanten und definierten Kantenradien oder Kantenverrundung durch spezielle Entgratprozesse möglich.

Tiefziehteile / Ziehteile / Metallwaren / Pressteile / Buchsen
Tiefziehteile / Ziehteile / Metallwaren / Pressteile / Buchsen hersteller

Materialstärke:
Abmessung von 0,10 bis 2,50 mm Dicke

Weitere Bearbeitungen:
Die Herstellung der Produkte, z.B. Federn aus Edelstahl, kann in unserem Unternehmen unter anderem mit den Verbindungstechniken Nieten, Schweissen, Punktschweissen und Kleben oder Montage ergänzend durchgeführt werden.

Herstellung:
Die Produktion der komplizierten Stanzbiegeteile, Stanz- und Biegeteile und Flachformfedern erfolgt in der Stanzerei auf Stanzautomaten unterschiedlicher Presskraft mit komplexen Folgeverbundwerkzeugen oder wir stanzen und biegen mit Werkzeugen auf vielseitigen Stanzbiegeautomaten. Unser moderner Maschinenpark ist mit Servopressen, Hydraulikpressen und Exzenterpressen mit neuesten Steuerungen und Überwachungs-Systemen wie Presskraftmessung, Doppelblechkontrolle, Körperschallmessung, Lichtschranken und Laserabtastung ausgestattet.

Scheiben / Spannschellen / Spannringe / Federscheiben / Flachfedern
Scheiben Spannschellen Federscheiben Flachfedern Spannringe hersteller

Materialstärke:
Abmessung von 0,05 bis 2,00 mm

Konstruktion/Entwicklung:
Im firmeninternen Werkzeugbau der Federnfabrik Bürkle erfolgt die Konstruktion der erforderlichen Werkzeuge mit modernem 3D-CAD-System auf Basis von Kundenspezifikationen nach neuester Stanztechnik, Presstechnik und Umformtechnik. Die Weiterbearbeitung der Konstruktionsdaten für unserer Flachfedern und Stanz- und Biegeteile erfolgt durch Programmierung auf aktuellem Cam-System und anschließend mit CNC-Bearbeitungszentren nach der neuesten Technik.

Copyright 2019 Reinhold Bürkle Technische Federn GmbH.
iese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen.
Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.Weiter zu unseren Datenschutzbestimmungen
OK